Prüfungen für den Erdbau

Leichte dynamische Fallplatte

Erdbau

IBU Weimar ist nach RAP-Stra anerkannt für Eignungsprüfungen und Kontrollprüfungen sowie Eigenüberwachungen von Böden und Bodenverbesserungen.

Feldversuche nach ZTV E-StB und ZTV SoB-StB:

DIN EN 13286 Proctordichte
DIN EN 18125 Dichte von Böden mit Densitometer, Sandersatzverfahren oder Ausstechzylinder
DIN EN 18134 Statischer Plattendruckversuch (Lastplatte)
TP BF-StB, Teil 8.3 Dynamischer Plattendruckversuch (Fallplatte)
DIN EN 4094 Rammsondierungen DPL 10
TP BF-StB, Teil 11.2 Ausstreumenge bei Bodenverbesserung
LAGA PN 98 Probenahmen zur Umweltverträglichkeitsprüfung
Proctorversuch

Laboruntersuchungen

DIN EN 18121-1 Wassergehalt
DIN EN 18123 Korngrößenverteilung
DIN EN 18124 Kornrohdichte
DIN EN 18122 Bestimmung der Fließ- und Ausrollgrenzen
DIN EN 18129 Kalkgehalt nach Scheibler
DIN EN 18130-1 Wasserdurchlässigkeit, k-Wert
DIN EN 13286 Proctordichte und optimaler Wassergehalt

Bei Laboruntersuchungen für Umweltverträglichkeitsprüfungen arbeiten wir mit einem akkreditierten externen Labor zusammen.

Für weitere Prüfungen sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Ansprechpartner für Erdbauprüfungen:
Dipl.-Ing. (FH) Helma Fürstenberg